Musica Sacra im Wittekindsland
Förderverein für Kirchenmusik im Pastoralen Raum Wittekindsland

Leuchtturmkirchenmusiker

Leuchtturmkirchenmusiker (LKM) Alexander Grötzner, geboren in Herford, studierte Kirchenmusik an der Hochschule für Musik und Theater Hannover, Orgel bei Prof. Lajos Rovatkay, Chorleitung bei Prof. Haake, Gregorianik bei Prof. Dr. Joppich. Von 1999 bis 2013 war er als hauptamtlicher Kirchenmusiker im Pastoralverbund „Widukindsland“ tätig, der aus den Gemeinden St. Dionysius Enger, St. Bonifatius Eilshausen und St. Joseph Spenge bestand. Seit 2014 bekleidet er das Amt des „Leuchtturmkirchenmusikers“ im Pastoralen Raum „Wittekindsland“ mit Dienstsitz in der Pfarrei St. Dionysius Enger und ihren Filialgemeinden St. Josef Spenge und St. Bonifatius Eilshausen. Der Leuchtturmkirchenmusiker ist Ansprechpartner für alle neben- und ehrenamtlichen Kirchenmusiker des PR Wittekindsland und koordiniert die kirchenmusikalischen Aktivitäten. Seit über 20 Jahren veranstaltet er die Konzertreihe „Musica Sacra“ in der Pfarrei St. Dionysius. Daneben wirkt Alexander Grötzner solistisch und als Kammermusikpartner regelmäßig an vielfältigen Konzerten mit.

  • Alexander_Groetzner
    Alexander_Groetzner

Kontakt: 05224 986533

musicasacra@online.de