Musica Sacra im Wittekindsland
Förderverein für Kirchenmusik im Pastoralen Raum Wittekindsland

 

Konzertplan


PindaKaas - Saxophon-Quartett, St. Dionysius, Enger

Datum:07.06.2020
17:00

Der noble und feine Ton ist ein Markenzeichen des Pindakaas Saxophon Quartetts. Seit dreißig Jahren tritt das Klassikensemble europaweit auf, sei es in Kammer- und Kirchenmusikreihen, sei es bei renommierten Festivals. Frechweg virtuos vereint das Pindakaas Saxophon Quartett auf der Bühne mit Barockmusik und Klassik, Tango Nuevo und zeitgenössischer Musik vielfältige Musikwelten. So weht in den unterhaltsam moderierten Konzerten stets ein frischer, musikalischer Wind!
Beim Internationalen Meisterkurs „Kammermusik mit Saxophonen” in Unna wurden die Musiker mit dem „Kulturpreis” ausgezeichnet. Das Ensemble gab Konzerte im Rahmen bekannter Festivals wie dem Fränkischen Sommer, dem Mosel Musikfestival, dem Quedlinburger Musiksommer, dem International Summer Festival in Kuwait, dem Arts & Galloway Festival in Schottland und auf Einladung der Goethe-Institute im Rahmen der Deutsch-Italienischen Kulturwoche in Norditalien. Kammer- und Kirchenkonzerte geben die Saxophonisten regelmäßig auch in der Schweiz, den Niederlanden sowie in ganz Deutschland. Inzwischen liegen sieben CD-Einspielungen vor. Auch als Bearbeiter klassischer Musik hat sich das Ensemble einen Namen gemacht, eine Auswahl von Kompositionen Kurt Weills wurde unlängst vom Wiener Verlag Universal Edition veröffentlicht.
Für Kinder bietet das Pindakaas Saxophon Quartett seit fünfzehn Jahren mit großem Erfolg Kinderprogramme an. Die erste Produktion “Die Abenteuer des Monsieur Sax” wurde gemeinsam mit dem WDR als Musikhörspiel für Kinder produziert. Mehrfach wurden Produktionen des Ensembles als “Kindertheater des Monats NRW” ausgezeichnet. Inzwischen bringt das Pindakaas Saxophon Quartett mit den beiden Schauspielern Martin Heim und Frank Dukowski fünf Musiktheaterstücke mit unterschiedlichen inhaltlichen Schwerpunkten für Kinder ab 5 Jahren auf die Bühne.
Kindervorstellungen gab das Ensemble bundesweit bei wichtigen Musikfestivals wie dem Rheingau Musikfestival, den Audi Sommerkonzerten Ingolstadt, den Jazztagen Viersen, dem Europäischen Klassikfestival, den Brühler Schlosskonzerten oder den Aschaffenburger Kulturtagen.

Thorsten Floth: Sopransaxophon
Guido Grospietsch: Altsaxophon
Anja Heix: Tenorsaxophon
Matthias Schröder: Baritonsaxophon

www.pindakaas.de

 Foto Pindakaas Saxophonquartett
 Biographien Pindakaas Sax Quartett
 Pindakaas Saxophon Quartett_2
 Pindakaas Saxophon Quartett_3


Zurück zur Übersicht


 

 

Hier finden Sie aktuelle Informationen über uns

was wir tun und wofür wir stehen. 


Sie haben Spaß an Musik und möchten gerne mitmachen oder ein Instrument erlernen

Trauen Sie sich und kommen Sie zu den Chören und/oder zu den verschiedenen Instrumentalgruppen. Oder erlernen Sie ein Instrument. Es besteht auch die Möglichkeit sich als Kantor ausbilden zu lassen.


Orgeln im Pastoralen Raum

Lernen Sie die Orgeln im Wittekindsland kennen